Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung

Einsatzart: Hilfeleistung / Ölspur / Auslaufende Betriebsstoffe
Datum & Uhrzeit: 26.05.2019 - 12:05 Uhr Zugriffe: 252
Einsatzort: Lauterbach-Maar, Bundesstraße 254 in Richtung Reuters

H 1 - Öl und Glas auf Verkehrsfläche nach Verkehrsunfall

Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz - Verkehr wird umgeleitetSchwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Autos
Zwischen Maar und Reuters, in etwa auf Höhe der Abfahrt Wallenrod, kam es an diesem Sonntagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Ein Auto hat sich dabei überschlagen und blieb auf dem Dach liegen.

Wie die Polizei vor Ort mitteilt, soll nach ersten Erkenntnissen ein Fahrzeug von Maar kommend in Richtung Wallenrod abbiegen wollen. Dabei soll das Fahrzeug allem Anschein nach mit einem entgegenkommenden Auto kollidiert sein. Dabei hat sich das Fahrzeug überschlagen und kam auf dem Dach zum liegen.
Wie hoch der Sachschaden ist, dazu konnte die Polizei vor Ort bislang keine Angaben machen. Laut ersten Angaben sollen sich drei Personen in den beiden Autos befunden haben. Zum Grad der Verletzungen konnte die Polizei bislang ebenfalls keine Angaben machen.
Der Rettungsdienst und die Polizei sind aktuell im Einsatz. Auch die Feuerwehr Lauterbach ist mit drei Einsatzfahrzeugen des Löschzugs Ost im Einsatz. Der Verkehr wird über eine Nebenstraße umgeleitet.
 
Text: Oberhessen-live.de
Fotos: Freiwillige Feeurwehr Lauterbach (H.-J. Schütz)

weiterführende Informationen : Presselink Presselink
alarmierte Organisationen: Löschzug Lauterbach-Mitte, Löschzug Lauterbach-Ost

eingesetzte Fahrzeuge: TSF-W - Löschzug Lauterbach-Ost TSF - Löschzug Lauterbach-Ost FWA - Löschzug Lauterbach-Ost VRW  -  Löschzug Lauterbach-Mitte

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder